PTC Cabling and Piping Erweiterung
PTC Creo Piping and Cabling Extension (PCX)

PTC Creo Piping and Cabling Extension (PCX) ermöglicht die vollständige Automatisierung der Rohrleitungsverlegung. Konstrukteure müssen keine physischen Prototypen mehr bauen und sich mühsam durch Versuch und Irrtum die beste Lösung erarbeiten. Stattdessen können sie am Modell virtuell den optimalen Verlauf der Rohrleitungen bestimmen. Außerdem können Regeln auf Grundlage von Best Practices im Unternehmen oder von Unternehmensrichtlinien erstellt werden. Die Software überprüft dann anhand der Regeln automatisch, ob der optimale Verlauf den festgelegten Fertigungsregeln entspricht. Darüber hinaus steht den Konstrukteuren eine Bibliothek mit wiederverwendbaren Standardformstücken zur Verfügung. Dadurch lassen sich die Time-to-Market reduzieren und die Produktivität der Konstrukteure erhöhen. Dank des vollständig assoziativen Aufbaus von PTC Creo Parametric ist gewährleistet, dass die Rohrleitungsverlegung und die zugehörige Dokumentation automatisch aktualisiert werden, sobald am Modell Konstruktionsänderungen vorgenommen werden.

Wie kann die PTC Creo Piping and Cabling Extension (PCX) Ihrem Team helfen?

Mithilfe automatisierter Funktionen für die Verkabelungskonstruktion können Komponenten und Stecker problemlos verschoben werden, ohne dass Drähte und Kabel manuell neu verlegt werden müssen.

  • Erfassen und Dokumentieren von Schemainformationen und Fertigungsdokumenten
  • Weniger Fehler und Zeitaufwand durch automatische Erfassung aller relevanten Systeminformationen wie Schemaentwurf, virtuelle Prototypen oder Fertigungsdokumentation
  • Schnelle Bestimmung des optimalen Verlaufs im Hinblick auf Fertigung, Kosten und Wartungsfreundlichkeit dank vollständig automatisierter Verlegung
  • Durchsetzung von Konstruktionsregeln und Regeln für die Schemalogik durch spezifikationsorientierte Konstruktion
  • Höhere Konstruktionsgeschwindigkeit durch Wiederverwendung von Standardsymbolen und -formstücken in einer anpassbaren Bibliothek
  • Niedrigere Kosten und schnellere Konstruktion durch Verzicht auf physische Prototypen durch virtuelle Durchdringungsprüfung und automatische Überprüfung der Fertigungseignung
  • Kostengünstige Fertigung dank einer präzisen Dokumentation mit isometrischen Zeichnungen, Biegetabellen und Stücklisten
Nächste Schritte
Erfordert eines der folgenden CAD-Softwareprodukte
Dokumente
PTC Creo Parametric 3.0 Testversion Download

PTC Creo PCX gefällt Ihnen?

Telefon-Nr. 0800-NET4YOU

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.