ThingWorx 9.0 – Was kann das neue Release?

 In IoT, News

ThingWorx 9.0 – In 5 Minuten alles über die neue Version erfahren

Wir haben für Sie zusammengestellt, was über neue, aktualisierte Merkmale und Funktionen von ThingWorx 9.0 bekannt ist, mit denen Sie leistungsstarke Erweiterungen der Plattformfähigkeiten in allen Bereichen erwarten können:

  • Plattform-Upgrade mit Activ/Activ-Cluster zur Verbesserung von Verfügbarkeit, Skalierbarkeit, Bedienbarkeit und Implementierungen.
  • Neue IIoT-Fähigkeiten erweitern die Konnektivitätsoptionen und fügen der Analyse verbesserte Modellierung und Bewertung hinzu.
  • Verbesserungen für Lösungen umfassen eine optimierte End-to-End-Bedienererfahrung für eine verbesserte Effizienz.

Was ist neu bei ThingWorx 9.0?

PTC kündigte an, dass ThingWorx 9.0 Fortschritte in mehreren Kernentwicklungsbereichen liefet. Außerdem wurden viele neue Funktionen und Fähigkeiten eingeführt, einschließlich verbesserter Skalierbarkeit und Verfügbarkeit aufgrund einer Clusterkonfiguration. Schauen Sie sich den Webcast von PTC an, um die neuen Funktionen visuell demonstriert zu bekommen.

Webcast ThingWorx 9.0

Möglichkeiten mit der ThingWorx-Plattform

Active-Active ThingWorx Server

  • Aktiv-Aktiv-Clustering vermeidet einzelne Fehlerquellen und bietet IIoT-Systemen und -Anwendungen die höchste Verfügbarkeit, um Ausfallzeiten zu reduzieren und das Risiko von Datenverlusten zu minimieren.
  • Die horizontale Skalierung von einem auf mehrere ThingWorx-Server bietet Platz für große Mengen an IIoT-Daten.
  • Einfaches Ausführen, Bereitstellen und Skalieren von IoT-Diensten nach Ihren Anforderungen, während Sie sie flexibel in öffentlichen oder privaten Clouds, Rechenzentren, lokalen oder hybriden Umgebungen hosten.

Tools zur Anwendungsentwicklung und -aktivierung

  • Neue Diagramm-Widgets für erweiterte Zeitreihen und Ereignisanalysen bieten neue Dateneinblicke und bessere Visualisierungen, um die Entscheidungsfindung zu verbessern.
  • Die Benutzerfreundlichkeit wird bei der Anwendungsentwicklung verbessert, durch neue Design- und Bearbeitungstools, Funktionserweiterungen und mobile Funktionen im Mashup Builder und Composer.

Erweiterte Optionen für die Konnektivität

  • Es ist eine nahtlose Integration zwischen ThingWorx Kepware, Microsoft Azure und der ThingWorx-Plattform vorhanden, welche OPC-UA nutzt, um die Datenmodellierung zu standardisieren und Informationen und Datenreichtum vom Rand bis zur Cloud bereitzustellen.
  • Die erweiterte Unterstützung für das .NET SDK für ThingWorx Software Content Management ermöglicht eine sichere, kosteneffektive Verteilung und Verwaltung digitaler Inhalte an entfernte Standorte.
  • Neue Funktionen im Java SDK unterstützen die verbesserte Erstellung von Android-basierten Edge-Connectivity-Lösungen und die einfachere Wiederverwendung und Wartung von Code mit Edge-Erweiterungen.

Verbesserte Modellierung und Bewertung für Predictive Analytics

  • Das neue Vetrauensmodelltraining ermöglicht die code-lose Erstellung von Vertrauensmodellen, die eine Reihe von Unsicherheiten für eine bestimmte Vorhersage bieten, um automatisierte Prozesse besser zu vereinfachen und die menschliche Entscheidungsfindung zu verbessern.
  • Die vereinfachte Bereitstellungsarchitektur für Edge-Bereitstellungen ermöglicht die Bewertung prädiktiver Analysemodelle näher an der Datenquelle, um schnellere Einblicke zu erhalten.
  • Beim Training können von Vorhersagemodellen sogenannte “Confusion Matrix Weights” eingegeben werden, um den Geschäftswert, also die Fehlerkosten, in eine Vorhersage einzubeziehen.

IIoT im gesamten Unternehmen mit Solution Central

  • Schnelle Bereitstellung für alle ThingWorx-Anwendungen, inklusive derjenigen, welche vor ThingWorx 8.5 entwickelt wurden, in jeder ThingWorx-Umgebung.
  • Es gibt verbesserte Self-Service-Funktionen, einschließlich der Möglichkeit, alle aktiven Bereitstellungsanforderungen anzuzeigen, Instanzen zu deaktivieren, Lösungen zu löschen und vieles mehr.

Aktualisiertes ThingWorx-Installationsprogramm

  • Das ThingWorx-9.0-Installationsprogramm ermöglicht ein automatisiertes Upgrade für Installationen von ThingWorx 8.5 oder höher, sodass Kunden das Setup nicht neu konfigurieren oder viele der gleichen Informationen erneut eingeben müssen.
  • Das Upgrade-Ready-Dienstprogramm zeigt Ihnen in der vorhandenen ThingWorx-Installation an, ob Ihr System für die Aktualisierung auf 9.0 bereit ist.

Sicherheit

  • Das Hinzufügen einer delegierten Autorisierung zum ThingWorx Flow ermöglicht die Weitergabe der Benutzeridentität über Flow-Verbindungen, welche für die Verwendung mit vielen integrierten Engineering-, Fertigungs- und Serviceanwendungen unerlässlich sind.
  • ThingWorx SDKs bieten sichere und robuste SSL/TLS-Unterstützung, durch die Bereitstellung von Support für die neuste, langfristige Unterstützungs-Version von OpenSSL.
Webcast ThingWorx 9.0

Lösungen von PTC

ThingWorx Operator Advisor

  • Daten werden von jedem IT-/OT-Geschäftssystem mit einer neuen gemeinsamen Vertragsdefinition in den Operator Advisor importiert, wodurch ein einheitliches System für Betreiber entsteht.
  • Neue Präsentations-Benutzeroberflächen bieten eine durchgängige Bedienererfahrung, indem sie Arbeitsanweisungen mit Arbeitsaufträgen verknüpfen und die Bedienoberfläche verbessern, um die Sichtbarkeit zu verbessern.

ThingWorx Navigate

  • Die komponentenbasierte Anwendungsentwicklung ist jetzt in Navigate verfügbar und bietet eine Umgebung zum Erstellen von Anwendungen auf Unternehmensebene mit geringem Code.
  • Zusätzliche Verbesserungen umfassen Exportverbesserungen sowie ein Upgrade für das Installationsprogramm mit neuer Flexibilität bei der Installation auf einer vorhandenen ThingWorx-Instanz.

Überwachungsfunktionalität in ThingWorx

  • Die neue Benutzeroberfläche und Datenbank-Implementierung für Audits verbessert die Sichtbarkeit, Verwaltung und Speicherung für Audits und Änderungsprotokolldaten.
  • Neue Prüfungsfunktionen helfen regulierten Branchen, Compliance zu erreichen, wie z. B. 21 CFR 11 für Hersteller von Medizinprodukten.

Quellen:
www.ptc.com/-/media/Files/PDFs/IoT/ThingWorx-9_Whats-New.pdf
develop3d.com/lifecycle-management/ptc-thingworx-9-0-released-for-iot

Ähnliche Posts
Telefon-Nr. 0800-NET4YOU

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Mit Förderprogrammen gestärkt aus der Corona-Krise kommenDigital Thread