NET Geschäftstätigkeit – Informationen COVID-19

 In News

Stand: 23. März 2020, 17:32 Uhr

Sehr geehrte Kunden und Geschäftspartner,

wir alle sind von der Corona-Pandemie betroffen. Trotzdem geht das (Arbeits-)Leben irgendwie weiter. Die NET versucht sich bestmöglich auf die Situation einzustellen und die Zusammenarbeit mit den Kunden aufrecht zu erhalten, um Ihnen auch in dieser Zeit eine gute Beratungs-, Vertriebs- und Supportleistung bieten zu können.

Die folgenden FAQ enthalten Einzelheiten zu den Schritten, die NET als Reaktion auf COVID-19 umgesetzt hat, wobei die Schwerpunkte sowohl auf der Sicherheit als auch auf der Aufrechterhaltung der Geschäftskontinuität liegen.

Vielen Dank für Ihre Zusammenarbeit! Lassen Sie uns bitte wissen, wenn Sie Fragen haben oder wir mehr tun können, um Ihr Unternehmen in dieser ambivalenten Zeit zu unterstützen.

Die Remotebetreuung unserer Kunden ist für uns nichts Neues: Homeoffice, Videokonferenzen, Remotesupport (z.B. über Teamviewer) sind bei uns seit langem etabliert. Dennoch setzen wir auf Ihr Verständnis und hoffen mit dem richtigen Handeln die Dauer der Epidemie deutlich zu verkürzen.
– Percy Rahlf, Vorstand, NET AG system integration

NET FAQ zu COVID-19

Die Situation rund um Coronavirus (COVID-19) ändert sich extrem dynamisch. Wir überwachen täglich internationale und nationale Richtlinien zu diesem Thema. Wenn sich diese ändern, werden wir unsere Richtlinien und Prozesse entsprechend aktualisieren.

Sind die NET-Geschäftsstellen zu diesem Zeitpunkt noch geöffnet?

  • NET Mitarbeitern wird empfohlen, vom Homeoffice aus zu arbeiten. Dank einer sehr guten Infrastruktur ist die Erreichbarkeit und Arbeitsfähigkeit sichergestellt.

 

Wie kontaktiere ich NET Ansprechpartner?

  • Sie können nach wie vor unsere Mitarbeiter per Telefon oder Email erreichen.

 

Finden alle angebotenen Trainings weiterhin wie geplant statt?

  • Gebuchte Trainings finden unter den vom Robert Koch Institut (RKI) empfohlenen Hygienemaßnahmen statt.
  • Falls Trainings abgesagt werden müssen, werden Sie telefonisch oder per E-Mail informiert.
  • NET arbeitet mit Hochdruck an einer virtuellen Trainingsumgebung. Diese wird kurzfristig zur Verfügung gestellt. Im Anschluss werden alle Kunden umgehend über die zusätzlichen Möglichkeiten informiert.

 

Wie lauten die Reiserichtlinien von NET?

 

Was unternimmt NET während der COVID-19-Situation, um die Geschäftskontinuität zu gewährleisten?

  • Das Managementteam von NET verfolgt die Entwicklung von COVID-19 täglich und reagiert damit umgehend auf die potenziellen kurz- und langfristigen Auswirkungen auf unsere Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter. Die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Gemeinschaft hat für uns oberste Priorität, trotzdem werden wir auch weiterhin unsere Verpflichtungen gegenüber unseren Geschäftspartnern und Kunden erfüllen. Daher wurden bereits Schritte zur Aufrechterhaltung der Geschäftskontinuität in allen Funktionsbereichen des Unternehmens unternommen. Die Remotebetreuung unserer Kunden ist für uns nichts Neues: Homeoffice, Videokonferenzen, Remotesupport (z.B. über Teamviewer) sind bei uns seit langem etabliert. NET besitzt dafür eine sehr gut ausgebaute Infrastruktur. Gern helfen wir unseren Kunden dabei, solche Konzepte bei Bedarf umzusetzen.

 

Ist die Kundenbetreuung unterbrochen?

  • Mit Ausnahme eines gelegentlichen Hundebellens oder eines quietschenden Spielzeugs eines Kindes im Hintergrund werden Kunden und Partner, die mit NET-Mitarbeitern telefonieren, keinen Unterschied in der Beratungs-, Vertriebs- und Supportleistung feststellen. Bitte kontaktieren Sie Ihre Ansprechpartner wie gewohnt während der üblichen Geschäftszeiten.

 

Arbeitet das Kundenauftragsteam von NET?

  • Das NET-Auftragsverwaltungsteam ist voll einsatzfähig. Alle Mitarbeiter arbeiten per Fernzugriff und gewährleisten eine reibungslose Auftragsabwicklung. Bitte kontaktieren Sie Ihre Ansprechpartner wie gewohnt während der üblichen Geschäftszeiten. NET arbeitet in einer Cloud basierten kommerziellen Softwareumgebung (SAP Business ByDesign).

 

Wird COVID-19 Auswirkungen auf die Partner von NET haben?

  • Wir stehen in täglichem Kontakt mit unseren Partnern, um Probleme kurz-, mittel- und langfristig zu bewerten, zu bewältigen und abzumildern.
  • Hier finden Sie die Covid-19-Infoseite von PTC

Die FAQ enthalten Antworten auf häufig gestellte Fragen zur Antwort von NET auf COVID-19 sowie zu den Gesundheitsrichtlinien, die für die Sicherheit der Mitarbeiter und die Geschäftskontinuität eingerichtet wurden. Wenn Sie Fragen haben, die in den FAQ nicht beantwortet werden, wenden Sie sich bitte an: info@net-online.de

Status Veranstaltungen

Bitte informieren Sie sich hier, ob eine Veranstaltung planmäßig stattfindet, verschoben oder virtuell veranstaltet wird.

NET COVID-19 Geschäftstätigkeit
Ähnliche Posts
Telefon-Nr. 0800-NET4YOU

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Vaillant Group – ProdukteVuforia Chalk