LiveWorx 18 – Digitale Transformation in Boston

 In IoT, News

Das war die LiveWorx 18 in Boston

Die LiveWorx ist die weltweit angesehenste Konferenz für das Thema Digitale Transformation. Dieses Jahr haben sich mehr als 6000 Innovatoren aus 70 Ländern im Boston Innovation District versammelt.

  • 300 Vordenker, Führungskräfte, Designer, IT-Praktiker und Vorreiter von Industrie 4.0 enthüllten die neuesten Technologien
  • 240 Breakout Sessions mit Anwendungsfällen, interaktivem Q&A, Arbeitsgruppen, Foren und Produktupdates
  • 120 Pressevertreter aus der ganzen Welt
  • Über 100 Sponsoren und Partner
  • Eine Community aus Technologie-Experten

Auftakt zur LiveWorx 18

Die Eröffnungsshow der LiveWorx 18 begann mit einer multimedialen Explosion von Klängen, Lichtern, Lasern und Performern und bahnte den Weg für eine spannende Reise innovativer und disruptiver Technologien: IoT, AR/VR, maschinelles Lernen, Blockchain und Robotik.

Jim Heppelmann, President & CEO von PTC, stellte mit der LiveWorx 2018 eine einfache Botschaft vor: Um heutzutage wettbewerbsfähig und erfolgreich zu sein, dürfen Unternehmen und ihre Mitarbeiter nie still stehen.

Im Video sehen Sie die gesamte Eröffnungsshow und -Keynote, in der Jim Heppelman über die Notwendigkeit vom stetigen Wandel spricht.

Echte Innovationen und wertvolle Geschäftsbeziehungen

Innovationstreiber, so Linda Hill, Ph.D., Professorin für Business Administration an der Harvard Business School, sehen sich selbst nicht als Visionäre. Sie seien viel mehr Schaffer von Innovationsraum, in dem andere ihre Ideenvielfalt platzieren und zum Experimentieren angehalten werden. Nur gemeinsam können echte Innovationen geschaffen werden.

Wir brauchen eine Denkweise, bei der die Taktraten kurz sind, Innovation kontinuierlich ist und die Bereitschaft, schnell zu reagieren und sich häufig zu ändern, eine Kernkompetenz ist.
– Jim Heppelmann, President & CEO von PTC

Eine ständige Veränderung zu akzeptieren bedeutet nicht nur, die interne Zusammenarbeit voranzutreiben, sondern auch externe Stärken zu nutzen. Um technische Innovationen zu entwickeln müssen Unternehmen zusammenarbeiten. PTC lebt es vor: Nach der großen Partnerschaft zwischen PTC und Rockwell Automation gab Jim Heppelmann bekannt, dass PTC auch eine neue Partnerschaft mit ANSYS eingeht. Die beiden Unternehmen werden zusammenarbeiten, um die Echtzeit-Simulationsfunktionen von ANSYS Discovery Live in Creo zu integrieren, sodass Ingenieure sofort die Auswirkungen jeder Konstruktionsänderung erkennen können.

The Future is now

Die Möglichkeiten Innovationen schnell umzusetzen sind für viele Menschen noch Zukunftsmusik, dabei können wir heute schon Aufgaben in wenigen Tagen erledigen, für die wir einst Jahre gebraucht haben. Alex Kipman, einer der Keynote-Speaker der LiveWorx 18 sagte, dass man sich in ungewohnte Gefilde begeben muss, um wirklich kreativ zu sein.

Man muss jeden Tag nach Möglichkeiten suchen Kreativität zu finden. Man muss sich fragen: Kann ich etwas in der Welt sehen und es dann auf eine neue Art und Weise in einem anderen Raum anwenden?
– Alex Kipman, AI- und Mixed-Reality-Experte bei Microsoft

NET greift das Thema des stetigen Wandels auf: Gemeinsam transformieren wir die Herangehensweise, wie Sie Ihre Produkte entwickeln, herstellen, vernetzen und deren Service bereitstellen. Um die Hürden unserer Kunden überwindbar zu machen, setzen wir auch auf aktive Veranstaltungsformate als ersten Step für die risikoarme Umsetzung von Industrie 4.0.

Die „LiveWorx“ in Stuttgart: PTC Forum Europe

In Europa findet das Format in einem etwas kleinerem, jedoch nicht zu verkennendem Rahmen statt. Wir als Partner von PTC erwarten Sie am 28. November zum PTC Forum Europe in Stuttgart. Auf dem PTC Forum Europe erhalten Sie vollständigen Zugang zu innovativen Produktpräsentationen, spannenden Keynotes, Kunden- und Anwenderberichten. Die physische und die digitale Welt verschmelzen zunehmend und erzeugen mit dieser Dynamik bisher undenkbare Möglichkeiten für Innovationen und Geschäftsfelder. Bisherige Grenzen und Einschränkungen lösen sich in zahlreichen Branchen schlichtweg in Luft auf, wodurch Innovationskraft und Effizienz enorm gesteigert werden können. Ab Oktober 2018 können Sie sich für das Forum anmelden.

Die NETWorx 18 in Aachen

Bereits eine Woche nach der LiveWorx werden den Teilnehmern der NETWorx die Highlights und wichtigsten Aspekte aus Boston vermittelt und diskutiert. Die NETWorx 18 ist ein Event für den digitalen Wandel in mittelständischen Unternehmen in der Fertigungsindustrie. Auf der NETWorx werden Entscheider und Anwender die Digitale Transformation sehen, anfassen und erleben. Die NETWorx 18 inspiriert und motiviert ausgetretene Pfade zu verlassen.

Leider sind für die NETWorx 18 keine Plätze mehr verfügbar, wir halten Sie aber stets mit weiteren Industrie-4.0-Events auf dem Laufenden, wie z.B. dem Connected Hack, der bereits in Planung ist.

Quellen:
https://www.ptc.com/en/product-lifecycle-report/liveworx-day-one-highlights-digital-transformation-imperative
https://www.ptc.com/en/product-lifecycle-report/liveworx-wraps-up-vision-tomorrow-technology
https://www.ptc.com/en/product-lifecycle-report/liveworx-day-two-focuses-on-promise-digital-transformation

Ähnliche Posts
Telefon-Nr. 0800-NET4YOU

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Polar GPS Tracking