Mathcad Prime 4.0 verbessert die Lesbarkeit Ihrer Berechnungen

 In PTC Mathcad

Mathcad Prime 4.0 verbessert die Lesbarkeit Ihrer Berechnungen

Auch in Microsoft Excel kann jederzeit ein Zeilenumbruch mit (ATL+ENTER) eingebaut werden. Entscheiden Sie im Verlauf dieses Beitrags jedoch selbst, welche Darstellung die bessere Variante ist – Mathcad Prime 4.0 oder MS Excel?

Zeilenumbruch, aber wie?

Schon immer war es mit Mathcad simpel intuitiv mit Berechnungen umzugehen. Dieser Vorgang wurde mit Mathcad Prime 4.0 noch unkomplizierter.

Die gute Neuigkeit: alle bisherigen Funktionen, die das Arbeiten vereinfacht haben sind erhalten geblieben und sogar verbessert worden. Nach wie vor können Sie in gängiger mathematischer Notation Ihre Berechnungen und Gleichungen aufzeichnen. So bleiben Ihnen überflüssige Gedankenschritte erspart, Sie können flüssig schreiben und ungestört berechnen.

Der große Vorteil: Mathcad Prime 4.0 hat eine neue automatisierbare Zeilenumbruch-Funktion. Während Sie die Gleichung aufstellen, bewegen Sie sich zunächst im Entwurfsmodus. Sobald eine Gleichung zu lang für die Seite wird, bricht sie an geeigneten Operatoren um. Das Verhalten eines Zeilenumbruchs lässt sich auch selbst definieren. Große Gleichungen werden nicht mehr abgeschnitten und müssen nicht mehr auf mehreren Seiten abgebildet werden.

Durch die Tastenkombination Strg+Shift+Enter können Sie zwischen der Entwurfs- und Zeilenumbruchsansicht hin und her schalten.

Nutzer von Mathcad 15 haben zwar auch die Möglichkeit einen Zeilenumbruch zu setzen, jedoch ist diese Funktion in Mathcad 15 unausgereift. Nur über kompliziertes Hinzufügen von Elementen lässt sich ein Zeilenumbruch einfügen, ohne dass die Gleichung ihren Sinn verliert. Zudem darf dieser nur an Additionssymbolen angesetzt werden, was Ihre Möglichkeiten enorm einschränkt.

In Mathcad Prime 4.0 können Sie frei wählen, wo Sie die Gleichung umbrechen möchten und können jederzeit die Ansicht umschalten. Es gibt zwei Wege den Zeilenumbruch zu setzen:

  • Während der Eingabe: Strg + Shift + [+, -, *, /]
  •  Nachträgliches Setzen: Strg + Shift + Enter
    • Rechts vom Rechenoperator wird alles in die nächste Zeile verschoben

Vermeiden Sie durch die verbesserte Funktion des Zeilenumbruchs Fehler in Ihren Ingenieursberechnungen.

Fragen zu Mathcad oder passenden Trainings?

Fragen Sie uns, wir freuen uns auf Ihren Kontakt.

Quellen:
http://www.ptc.com/mathcad-software-blog/we-made-engineering-calculations-easier-to-read
http://www.ptc.com/engineering-math-software/mathcad/new_release

Ähnliche Posts
Telefon-Nr. 0800-NET4YOU

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Pin It on Pinterest

PTC Creo Intelligent Fastener Extension IFXTown Sign Answers Questions