NET Asset Monitoring Solution

Als Pilot starten & als Projekt mit Signalwirkung umsetzen

Powered by ThingWorx
NET Asset Monitoring Solution
  • 90-Tage-Testversion
  • Out-of-the-box
  • Alle Daten in einem System
  • Jederzeit skalierbar

Out-of-the-box Fast Start Condition Monitoring

Die NET Asset Monitoring Solution ist eine Out-of-the-box-Lösung für Fast Start Condition Monitoring in der Fertigungsindustrie powered by Hewlett Packard Enterprise und ThingWorx, der Industrial Innovation Platform.

Hewlett Packard Enterprise und ThingWorx

Wir liefern Ihnen das Komplettpaket, damit Ihre Fabrik smart und connected wird.
Sie entscheiden: Scale-up or scale-out. Sie können die NET Asset Monitoring Solution in Ihrem Unternehmen 90 Tage kostenlos testen und entscheiden dann, ob sie installiert bleibt oder geht.

  • Von PILOT bis GLOBAL
    Starten Sie risikoarm und verwirklichen Sie ein Projekt mit Signalwirkung. Skalieren Sie jederzeit die NET ASSET Monitoring Solution auf weitere Assets oder erweitern Sie auf Predictive Maintenance: Scale-up or Scale-out.
  • Projekt im Komplett-Set
    Hier bleiben keine oenen Fragen: Beratung, Hardware, Onboarding, Begleitung, Benchmark, Nachbereitung und Roadmap inkl. 90-Tage-Trial der NET ASSET Monitoring Solution Software.
  • IoT + IT statt Umbau
    Setzen Sie auf eine Lösung, die eine vorhandene Infrastruktur nutzt und eine Umgebung für die digitale Fertigung erstellt, welche den Wert von Betriebsdaten ab dem ersten Tag voll ausschöpft.
End-to-End-Project
End-to-End-Project
Die NET ASSET Monitoring Solution setzt sich aus einem Kickoff-Workshop, der gemeinsamen Umsetzung und einem Go-live zusammen. Durch eine anschließende Nachbereitung wird ein Mehrwert sichergestellt.
Mehrwerte nutzen
Mehrwerte nutzen
Out-of-the-box reduziert die Konfiguration auf ein Minimum und gibt webbasiert Echtzeit-Einblicke in den Zustand Ihrer Maschinen. Vor möglichen Problemen werden Sie gewarnt und durch intuitive Funktionen bei der Trendanalyse und Fehlerbehebung unterstützt.
Jederzeit skalierbar
Jederzeit skalierbar
Verlassen Sie bei voller Fahrt einen Piloten und skalieren Sie die NET ASSET Monitoring Solution auf Ihr gesamtes Unternehmen. Einfache Anpassungen: Viele Apps und durchdachte Services erleichtern Ihnen das Entdecken neuer Möglichkeiten.

Was ist Fast Start Condition Monitoring?

Condition Monitoring ist die Zustandsüberwachung Ihrer Geräte und Anlagen, indem Sie kontinuierlich Informationen in einem stetigen Datenfluss über Sensoren, Hardware und Software erhalten. Idealerweise sollten alle Daten in einer Quelle vereint sein, damit Sie ohne Datenmigration Analysen durchführen können. Fast Start Condition Monitoring bedeutet, dass Ihre Monitoring-Lösung unmittelbar bereitgestellt ist. Mit der NET Asset Monitoring Solution ist die Überwachung Ihrer Geräte in wenigen Tagen bereit und Sie haben 90 Tage Zeit, die Lösung zu testen.

Im Video sehen Sie ein Praxisbeispiel von Condition Monitoring.

Fortschrittlichste IIoT-Hardware von HPE

Der HPE Edgeline EL300 ist die Hardware, die Sie brauchen, um alle Daten in einem System zusammenzuführen. Durch das robuste Design, kann der EL300 an nahezu jedem beliebigen Ort eingesetzt werden. Er hält Erschütterungen, Staub und extremen Temperaturbedingungen stand. Das Gerät kann Workloads wie ein Rechenzentrum oder eine Cloud ausführen – ganz gleich, ob es sich dabei um virtuelle Maschinen, Datenbanken, softwaredefinierten Storage oder etwas anderes handelt.

In Verbindung mit der IIoT-Plattform ThingWorx haben Sie die richtige Hardware und Software, um all Ihre Geräte und Maschinen zu überwachen und deren Daten zu analysieren.

HPE Edgeline EL300

Überzeugt?

Starten Sie Ihr 90-Tage-Trial!

Telefon-Nr. 0800-NET4YOU

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.