PTC Forum 2016 – Creo 4.0 und Transformationen

 In CAD, News, PLM

PTC Forum 2016 – Creo 4.0 und Transformationen

Über 3.200 Teilnehmer vornehmlich aus dem europäischen Raum haben am 15. November am PTC Forum Europe teilgenommen – entweder waren sie vor Ort in Stuttgart oder haben über ein Online-Live-Stream-Portal die wichtigsten Vorträge verfolgen können.

Das PTC Forum Europe ist das Pendent zur PTC LiveWorx in Boston und zeichnet sich häufig durch den Launch von PTC Produktneuheiten aus. Dieses Jahr stand die 3D-CAD-Software Creo 4.0 im Vordergrund aller Highlights.

Creo 4.0 bringt in seiner jüngsten Version umfassende Funktionen für Model-Based Definition (MBD), viele Produktivitätsverbesserungen, fotorealistische Entwurfsvisualisierung, Tools für intelligente, vernetze Produktentwicklung und Funktionen für die Konstruktion komplexer Strukturen für die Additive Fertigung mit.

Der offizielle Start der CAD-Software ist der 15. Dezember 2016. Bis es soweit ist, finden Sie hier einen Artikel über die Neuerungen von Creo 4.0.

Das PTC Forum als Hybrid-Event

Das 2-tägige Format der PTC LiveWorx in Stuttgart aus 2015 mit über 2.500 Teilnehmern hatte in diesem Jahr nicht nur einen neuen Namen bekommen, sondern wurde auf einen Tag destilliert und bot erstmalig auch die Teilnahme über jedes Endgerät mit Internetanbindung. Der Teilnehmerrekord aus 2015 konnte somit auf über 3.200 Teilnehmer gesteigert werden.

Mehr als nur Präsentationen

Zum Kick-off des PTC Forums hielt Craig Hayman, Group President, IoT Solutions Group bei PTC eine inspirierende Keynote und eröffneten das PTC Forum mit einer e.GO Demonstration und schwor die Zuhörer auf die bevorstehenden Journeys of Transformation ein.

Im Anschluss an die Keynote hatten die PTC Forum Teilnehmer die Möglichkeit an über 40 Breakout-Vorträgen teilzunehmen. Das PTC Forum Europe bot dieses Jahr ein einzigartiges und informatives virtuelles Veranstaltungserlebnis. 20 dieser Vorträge wurden auch online als Teil der virtuellen Veranstaltung angeboten. Eine virtuelle Informationstheke bot über den gesamten Veranstaltungstag die Möglichkeit in Echtzeit Antworten auf Fragen zu bekommen. Außerdem gab es Chatmöglichkeiten, wodurch Diskussionen auch unter den Online-Teilnehmern ermöglicht wurde.

Spannende Kunden-Vorträge von SKF und Goldhofer schlossen den ereignisreichen Vortragsteil und leiteten in die NETworking Abendveranstaltung ein.

Industrial Internet of Things – IIOT

Das Internet der Dinge war allgegenwärtig, denn die IIOT-Vision von PTC lässt sich nur mit vernetzten, intelligenten Dingen verwirklichen. Smarte Produkte und PTCs 360° -Grad PLM-System Windchill mit IOT-Funktionalitäten bringen die führenden technologischen Plattformen dafür mit.

Neben dem Creo 4.0 Launch hat PTC seit Beginn 2016 PTC Navigate eingeführt. PTC Navigate ist ein universeller Out-of-the-Box Zugang für CAD-Daten und dazugehörigen Informationen. PTC Navigate bietet vollständige, kontextbezogene, aktuelle sowie exakte Produktdaten von Aufzeichnungssystemen wie PLM- und ALM-Systemen. Dies erfolgt ohne komplexe Bedienung, langwierige Trainings, starre Integrationsprozesse oder längerfristigen Anpassungsverfahren.

Das Vorantreiben von intelligent vernetzten Produkten hat PTC mit Hilfe der CAD-Software Creo und der IOT-Plattform ThingWorx vorangetrieben. Betriebsdaten sind so mit dem digitalen Zwilling verknüpft, dadurch lässt sich u.a. das Verhalten von Produkten unter realen Bedingungen auslesen und nicht nur simulieren.

Aufzeichnungen vom PTC Forum 2016

Sie haben das PTC Forum verpasst? Tauchen Sie in die virtuelle Welt ein und sehen Sie sich die Aufzeichnungen an.

Impressionen vom PTC Forum 2016

Ähnliche Posts
Telefon-Nr. 0800-NET4YOU

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

PTC Creo 4.0