Was hilft bei der Erstellung von komplexen Service – und Produktinformationen?

 In CAD, PLM

Was hilft bei der Erstellung von komplexen Service – und Produktinformationen?

Unternehmen setzen häufig zur Anfertigung von technischen Dokumentationen mehrere Mitarbeiter ein. Während die einen 2D-Zeichnungen erstellen, ähnliche oder alte Dokumente scannen, sich mit der komplizierten Bedienung von Photoshop aufhalten, suchen andere aus einer Flut von veralteten Fotos passende Bilder heraus. Dieser Prozess ist nicht nur teuer sondern auch zeitaufwendig. Dazu kommen Herausforderungen, wie späte Konstruktionsänderungen, große Produktvielfalt, mehrsprachige Auslegung von Dokumenten und das Finden einer geeigneten Darstellung, um komplexe Sachverhalte effizient zu erstellen. Ist die Bedienungsanleitung endlich erstellt, warten schon Handbücher, Reparaturanleitungen, Einbauanleitungen, Betriebsanleitungen, Kurzanleitungen, Checklisten, Montageanleitungen, Schulungsliteratur oder Ersatzteilkataloge auf die Fertigstellung.

Was wäre, wenn man aus jedem CAD-System 3D-Modelle importieren und als Ausgangspunkt für Service- und Produktinformationen nutzen könnte?

Das Unternehmen Sklostroj Turnov mit Sitz in der Tschechischen Republik ist seit 60 Jahren am Markt und produziert Maschinen und Anlagen, mit denen weltweit Glasprodukte hergestellt werden. Über Distributoren in Europa, Russland, Asien und Südamerika exportiert Sklostroj 95 % seiner Maschinen.

Dieses Unternehmen war mit deren Dokumentationen und Serviceeffizienz höchst unzufrieden. Sklostroj erstelle bisher sämtliche Service – und Produktinformationen, wie im ersten Absatz beschrieben. Reparaturen dauerten zu lange und Servicetechniker hatten keine aktuelle Online-Teilekataloge oder 3D-Zeichnungen.

Seit März 2013 werden Servicedokumentationen in der Hälfte der bisherigen Zeit erzeugt

Sklostroj konnte mit PTC Creo Illustrate ab sofort 3D-Modelle aus jedem CAD-System importieren und als Ausgangspunkt für Zeichnungen und Service- und Reparaturanimationen nutzen. PTC Creo Illustrate verbindet 3D-Illustrationsfunktionen mit assoziativen CAD-Daten. Diese Verknüpfung ermöglicht, dass Änderungen am 3D-Modell sofort in die Illustration übernommen werden. Selbst späte Konstruktionsänderungen ziehen keine langwierigen Überarbeitungen der technischen Dokumentationen mehr nach sich.

Verbesserungen seit der Einführung von PTC Creo Illustrate

  • Servicedokumentationen werden um 50 % schneller erzeugt
  • Servicetechnikern stehen Animationen von Prozess-Schritten zur Verfügung
  • Servicegewinn: Kunden können ein individuelles Kundenportal nutzen

PTC Creo Parametric Nutzer profitieren zusätzlich

Benutzer von PTC Creo Parametric werden sich schnell in PTC Creo Illustrate durch das vertraute Design, die Fensteranordnung und die Multifunktionsleiste zurecht finden. Anwender werden die grundlegenden Funktionen sofort bedienen und sich ganz auf die Entwicklung von Illustrationen konzentrieren können.

Erfahren Sie in unserem Live Webinar mehr über bedarfsgerecht grafisch dargestellte Produkte in technischen Dokumenten und Serviceinformationen. Zu den Webinarteminen

 

Inhalts- und Bildquellen:
http://de.creo.ptc.com/2015/01/29/sklostroj-turnov-speeds-field-service-with-ptc-creo-illustrate/
http://de.creo.ptc.com/2013/05/20/ptc-express-a-first-look-at-ptc-creo-illustrate-2-0/

Recent Posts
Telefon-Nr. 0800-NET4YOU

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Pin It on Pinterest

Zum Top-Zulieferer mit PTC Creo Simulate werdenPTC Creo Simulate kostenlose Tutorials