Wie eine intelligente und vernetze PLM-Software zu besseren Produkten führt

 In PLM

PTC Windchill 11 – Wie eine intelligente und vernetze PLM-Software zu besseren Produkten führt

PTC Windchill 11 ist bereit, das Internet der Dinge (IoT) zu nutzen, damit Sie Ihren Kunden intelligente und vernetzte Produkte anbieten können.

Seit kurzem ist das aktuelle Release von PTC Windchill draußen. PTC sagt über das PTC Windchill 11 Release, dass es die erste PLM-Plattform mit bahnbrechenden technologischen Fortschritten für Produktentwicklungsprozesse und für die vollständige Verwaltung von Produktentwicklungsdaten sei. Wenn Sie bereits PTC Windchill nutzen um ihre Produktentwicklungsdaten effizient, einfach und sicher zu managen, dann werden Sie sich vielleicht fragen, was hat sich mit dem neuen Release geändert und welche Auswirkungen hat PTC Windchill 11 auf das Tagesgeschäft.

Lesen Sie weiter und erfahren Sie was PTC Windchill 11 „Smart – Connected – Complete – Flexible“ bzw. „Intelligent – Vernetzt – Vollständig – Flexibel“ macht, was die wichtigsten Verbesserungen sind und ob ein Hardware-Upgrade notwendig ist um PTC Windchill 11 zu nutzen.

PTC hat anders als irgendeine Product Lifecycle Management Software am Markt ihre PLM Software mit neuen Funktionen ausgestattet. PTC Windchill 11 ist intelligent, vernetzt, vollständig und flexibel. Die aktuelle Version ist das größte und wichtigste Release seit Jahren, weil es erstmalig Internet-der-Dinge-Funktionalitäten berücksichtigt. Das bedeutet, dass PTC Kunden nun Zugriff auf die modernste PLM Technologie haben, um nicht nur heute sondern auch in Zukunft mit ihren Produktentwicklungsstrategien erfolgreich zu sein.

Smart // Intelligent

Die Nutzung von Produktdaten und Produktbetriebsdaten nehmen einen immer größeren Stellenwert ein. Um diesen großen Bedarf zu decken wurden Apps entwickelt, über die standortübergreifend und rollenspezifisch auf vorhandene Produktdaten zugegriffen werden kann. Der Begriff “Smart” bedeutet hierbei, das PTC Windchill 11 neue rollenbasierte Apps an Bord hat. Die Nutzung der Apps ist gleichbedeutend einfach, wie die bekannte Verwendung von Apps auf Smartphones und Tablets. Diese PTC Windchill 11 Apps bieten sofort funktionstüchtige und intuitiv nutzbare Anwendungsumgebungen, die einfach zu laden, zu aktivieren und ohne Training zu verwenden sind.

Außerdem ermöglichen diese rollenbasierten Apps, dass Produktdaten nicht nur für die Ersteller verfügbar sind. Ab sofort erhalten alle Beteiligten, die die Produktdaten verändern oder auf diese zugreifen wollen, durch speziell für die verschiedensten Rollen entwickelten Apps Zugriff, so dass alle Beteiligten Ihre Aufgaben einfacher und besser erfüllen können.

Connected // Vernetzt

Wenn bei PTC Windchill 11 von “Connected” gesprochen wird, wird auf die IoT-Technologie verwiesen. Innerhalb von PTC Windchill 11 ist die IoT-Technologie ThingWorx eingebettet worden. Diese Vernetzung stellt einen wirklichen Durchbruch im PLM-Umfeld dar, weil das herkömmliche PLM nie sein Versprechen halten konnte, eine Verwaltung aller Daten im PLM abzubilden. Mit allen Daten meinen wir hier – die Verwaltung von Daten des Produktlebenszyklus inklusive der Produktbetriebsdaten, Produktnutzungsdaten und Servicedaten.

Hier stößt man bisher immer auf die größte Herausforderung. Nachdem ein Produkt hergestellt worden ist und die Fertigung verlässt, beginnt die längste Phase im Produktlebenszyklus. Aber sämtliche Informationen über die Performance im Alltag oder Daten die während der Nutzung entstehen sind nur stark eingeschränkt abrufbar. Diese wertvollen Daten – mit denen Produkte hervorragend optimiert werden könnten – finden kaum den Weg in die Fertigungsunternehmen und schon gar nicht in die Entwicklungsabteilungen zurück. Mit einem vernetzten PLM durch PTC Windchill 11 gehören diese Lücken der Vergangenheit an. Eine Vernetzung zum Produkt nach der Auslieferung ermöglicht eine Verbindung zu den entstehenden Daten im Einsatz. Zu den Betriebsdaten gehören Leistungs-, Qualität-, Fehler- und Erfolgsdaten sowie Daten über die Verwendungsweise und Auswirkungen von Umwelteinflüssen.

Mit PTC Windchill 11 können alle Beteiligten am PLM die vollständigen Produktlebenszyklusdaten erhalten – inklusive der Daten aus Betrieb und Service. Die Entwicklungsabteilung und das Konstruktionsteam wird vom Produktverhalten im Betrieb lernen, um:

  • Funktionen zu verbessern
  • Informationen zu sammeln, welche Funktionen von Kunden am meisten benutzt werden
  • Angebote besser zu erstellen
  • Teile neu zu gestalten
  • Produktleistung zu verbessern
  • Produktqualität zu erhöhen

Das sind nur einige Beispiele von entscheiden Vorteilen eines intelligenten, vernetzten, vollständigen und flexiblen PLM zu denen auch die Reduzierung der Produktentwicklungskosten und die Verkürzung der Zeit bis zur Markteinführung gehören.

Complete // Vollständig

PTC Windchill 11 verfügt über eine neue Benutzeroberfläche, verbesserte Produkt-Struktur-Funktionen für eine Stücklistenverwaltung und BOM-Transformation und einem verbesserten Zugang zu den jeweiligen 3D-Informationen.

Diese Verbesserungen beziehen sich auf „Complete”. Heutzutage benötigen immer mehr Unternehmen eine vollständige Produktdefinition einschließlich aller elektronischen, mechanischen und Software-Daten. Dazu kommt, dass diese komplexen Produktdefinitionen auch für das Entwicklungsteam, die Fertigung, die Dienstleistung sowie für alle Abteilungen, die einen Beitrag zum Produktentwicklungsprozess leisten, verständlich sein müssen. Außerdem müssen alle kunden- und marktspezifischen Konfigurationen und Varianten für alle nachvollziehbar sein. Alle Beteiligten können die vollständige digitale Produktdefinition mit mehrdimensionalen, bereichsübergreifenden Stücklisten verwalten. Diese Verwaltung erstreckt sich vom Anforderungsmanagement bis hin zum Einsatz und Service.

Flexible // Flexibel

Je nach alter der vorhandenen IT-Umgebung wird wahrscheinlich keine neue Hardware benötigt. Das ist die Stelle an der das „flexible“ PLM ins Spiel kommt. Kunden haben eine große Flexibilität bei der Auswahl Ihrer Lizenzen und Optionen bei der Bereitstellung Ihrer Hardware.

Lizenzen können entweder als „Software im Abo“ – als sog. Subscription oder als Kauflizenzen erworben werden. Das Subscriptionmodell hat den Vorteil der einfachen und flexiblen Anpassung der Lizenzen an Ihren Bedarf.

Die Hardware-Bereitstellung kann entweder vor Ort umgesetzt werden oder ohne zusätzlichen lokalen IT Aufwand als PLM in der Cloud. Diese flexiblen Optionen ermöglichen einen Einsatz modernster Softwaretechnologien für unternehmen nicht erst auf Enterprise–Ebene sondern auch für alle kleinen- und mittelständischen Unternehmen.

Verbesserungen an der Suchfunktion

Der beste Weg die neue Suchfunktion zu beschreiben, ist ein Vergleich mit Such- und Filterfunktionen von modernen Webseiten und Webshop. Um das zu erreichen, wurde die leistungsstarke und vielseitige neue PTC Windchill Partslink Suche mit einer Klassifikationssuche mittels Attributen kombiniert. Die Eingrenzung der Suche wird über Schieberegler und zusätzliche Klassifizierungs-Elemente, die auf der linken Seite des Bildschirms angezeigt werden ermöglicht. Diese Elemente sind sehr hilfreich, wenn bei einer Suche zu viele Ergebnisse angezeigt werden.

Diese Art der Suche ist intelligent in PTC Windchill 11 integriert: sie verändert sich auf Basis der Suchergebnisse, so können Sie Ihre Suche durch Filtern der Eigenschaften eines Produkts oder Teils Stück für Stück eingrenzen. Diese Check-Boxen und Schieberegler helfen Ihnen die Ergebnisse Ihrer Such zielgerichtet und schnell einzugrenzen. Das ist besonders hilfreich, wenn Sie nur Angaben um ein Produkt herum kennen, es selbst aber nicht.

Quelle: http://creo.ptc.com/2016/01/04/the-inside-scoop-on-ptc-windchill-11/

PTC Windchill 11 Webcast inkl. Live-Demos

Wollen Sie mehr über PTC Windchill 11 erfahren, dann sehen Sie ich den Webcast. Hier erfahren Sie was Kunden und PTC Experten über das neue Release sagen. Und erfahren Sie wie PTC Windchill 11 zahlreiche Vorteile für Produkte aus allen Branchen bereithält.
PTC Windchill 11 Webcast

Ähnliche Posts
Telefon-Nr. 0800-NET4YOU

Rufen Sie uns an oder senden Sie uns Ihre Anfrage. Wir melden uns schnellstmöglich zurück.

Pin It on Pinterest

PTC Creo Essentials Packages